Zinnbauer neuer HSV-Coach

Der Hamburger SV hat Josef Zinnbauer bis auf Weiteres zum neuen Trainer ernannt. Dies teilte Dietmar Beiersdorfer, der Vorstandsvorsitzende des Bundesligisten, mit.

Josef Zinnbauer

Bildlegende: Gibt neu beim HSV die Anweisungen Josef Zinnbauer. Imago

Josef Zinnbauer, der bisher die U23-Mannschaft des Traditionsklubs coachte, tritt die Nachfolge des am Montagabend entlassenen Mirko Slomka an. Der 44-Jährige ist ein nahezu unbeschriebenes Blatt. Mit dem U23-Team gewann er jedoch sämtliche bisherigen 8 Saisonspiele.

Zinnbauer soll auch die Bundesliga-Mannschaft um Captain Johan Djourou und Valon Behrami zum Siegen zurückführen. Nach 3 Saisonspielen steht der HSV mit einem Punkt am Tabellenende.

Rahmen wird Assistent

Neben den Nationalspielern Djourou und Behrami stösst mit Patrick Rahmen ein weiterer Schweizer zur ersten Mannschaft. Der ehemalige Cheftrainer der
Nachwuchsteams U16 bis U23 wird Assistenzcoach des beförderten Zinnbauer.