Embolo: «Einfach reinhauen, dann hast du es hinter dir»

Gross war die Erleichterung im Schweizer Lager, als die Qualifikation für die EURO endlich feststand. Während Coach Petkovic mit den Gedanken schon beim nächsten Spiel war, sprach Embolo von einem «Traum». Die Stimmen zum Spiel.

  • Vladimir Petkovic: «Ich war mit den Gedanken schon beim Spiel in Estland. Natürlich bin ich sehr froh, dass wir dort unsere Pflicht jetzt nicht mehr erfüllen müssen. Es ist ein schönes Gefühl. Jetzt können wir weiterarbeiten, um noch besser zu werden.»
  • Gökhan Inler: «Umso besser, dass wir es bereits geschafft haben. Ein riesiges Kompliment an die Schweizer Fans, die immer top hinter uns gestanden haben. Wir sind alle im gleichen Boot und haben das Ziel gemeinsam erreicht.»
  • Breel Embolo: «Wir waren sehr froh, dass wir den Match gewinnen konnten. Es war ein Traum, mein erstes Tor zu erzielen. Beim Penalty habe ich nur gedacht: ‹Einfach reinmachen, dann hast du es hinter dir.›»
  • Eren Derdiyok: «Es war ein perfektes Comeback, davon träumt man. Noch mehr freue ich mich aber darüber, dass wir es geschafft haben. Glückwunsch an die Mannschaft.»

    Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 09.10.2015, 20:00 Uhr.

Video «Fussball: Gespräch mit Inler und Petkovic» abspielen

Coach Petkovic und Captain Inler im Gespräch

4:13 min, vom 10.10.2015