Zum Inhalt springen

Nationalmannschaft Nati wieder in den Top 10 der Weltrangliste

Die Schweizer Nationalmannschaft ist erstmals seit dem letzten September wieder in den Top 10 des FIFA-Rankings klassiert.

Legende: Video Nati zurück in den Top 10 abspielen. Laufzeit 0:17 Minuten.
Vom 09.04.2015.

Nach den ersten Länderspielen des Jahres (3:0 gegen Estland und 1:1 gegen die USA) machte das Team von Vladimir Petkovic einen Sprung von Platz 12 auf 9. Damit liegt die Nati vor illustren Fussball-Nationen wie Spanien, Italien, Frankreich oder EM-Quali-Gruppengegner England.

Deutschland weiter vor Argentinien

Angeführt wird die Weltrangliste weiterhin von den letzten beiden WM-Finalisten Deutschland und Argentinien. Belgien rückte neu auf Rang 3 vor und ist damit so gut klassiert wie noch nie.

FIFA-Ranking

1.
Deutschland
1770
2.Argentinien1490
3.Belgien1457
4.Kolumbien1412
5.Brasilien1354
6.Holland1301
7.Portugal1221
8.Uruguay1176
9.Schweiz1135
10.Spanien1132
11.Frankreich1127
12.Rumänien1086
13.Italien1085
14.England1030
15.Costa Rica
1014

12 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.