Zum Inhalt springen

Operation statt Länderspiele Mehmedi muss pausieren

Der Offensivspieler wurde am Mittelfuss operiert und verpasst die Testspiele der Nati gegen Griechenland und Panama.

Admir Mehmedi mit nachdenklichem Blick.
Legende: Fällt aus Admir Mehmedi. Imago

Mehmedi erlitt einen Riss im so genannten «Ligamentum Lisfranc», einem Band im Mittelfuss. Das ist das Ergebnis von Untersuchungen zu Beginn dieser Woche, nachdem beim Wolfsburg-Spieler die Beschwerden einer Mitte Februar erlittenen Mittelfussprellung nicht abgeklungen waren.

Der 58-fache Nationalspieler musste sich am Mittwoch einem operativen Eingriff unterziehen und wird mehrere Wochen ausfallen. Damit verpasst Mehmedi die beiden Testspiele in Griechenland (23. März) und in Luzern gegen Panama (27. März). Bei normalem Heilungsverlauf ist seine WM-Teilnahme jedoch nicht gefährdet.