Warum eigentlich so unzufrieden, liebe Nati-Fans?

Die Schweiz hat sich am Ende souverän für die EM qualifiziert und kann mit einigen statistischen «Perlen» aufwarten. Und doch steht die Nati in der Öffentlichkeit grausam in der Kritik. Woher rührt diese Unzufriedenheit eigentlich?

Drei Schweizer Fussball-Fans.

Bildlegende: Sind derzeit nicht zufrieden Die Schweizer Fussball-Fans. EQ Images

Statistisch gesehen kann man den Schweizern in der abgelaufenen EM-Kampagne keinen Vorwurf machen. Bis auf den Ausrutscher gegen Slowenien gaben sich Inler und Co. keine Blösse und fuhren in 10 Spielen 7 Siege ein. Haben sie beispielsweise gewusst, dass...

  • ... die Schweiz in der EM-Qualifikation mit 24 erzielten Toren einen absoluten Spitzenwert aufweist? Nur Polen (33) und England (31) haben öfter getroffen. Mit Teams wie Deutschland (ebenfalls 24 bei einem Spiel weniger) oder Spanien (23) befindet sich die Nati auf Augenhöhe.
  • ... auch die Passqualität von allererster Güte ist? 5535 Pässe spielte die Nati in 10 Spielen, 90% davon kamen an. Nur die drei technisch hochversierten Teams Spanien, Deutschland und die Niederlande waren noch einen Ticken besser.
  • ... die Konstanz auf Qualifikationsebene imposant ist? Nur europäische Schwergewichte wie Deutschland oder Spanien haben innerhalb der letzten zwölf Jahre ähnlich oft ein EM- und WM-Ticket gelöst. Von den vergangenen sieben relevanten Events verpasste der Schweizer Verband einzig die EURO 2012, war im gleichen Jahr aber an den Olympischen Spielen vertreten.

Und trotzdem: Die Kritik am Nationalteam ist derzeit so gross und laut wie lange nicht mehr. Die Feedbacks der SRF-User waren in den vergangenen Tagen grösstenteils negativ, die Leistung der Petkovic-Elf gegen Estland lupfte vielen Nati-Fans den Deckel. Doch nicht nur das Team, auch Trainer Petkovic muss derzeit einiges über sich ergehen lassen und wird öffentlich in Frage gestellt. Kurz gesagt: Die Stimmung ist trotz EM-Qualifikation mehr als gedämpft.

Doch warum eigentlich? Das möchten wir von Ihnen wissen! Weshalb sind Sie mit den Auftritten der Nati derzeit nicht zufrieden? Machen Sie bei unserer Umfrage mit und/oder teilen Sie uns Ihre Meinung via Kommentarfeld mit.

Video «Fussball: SRF-Experten zur EURO-Quali» abspielen

Sutter und Wicky analysieren die EM-Quali

3:23 min, vom 10.10.2015

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 12.10.2015 20:00 Uhr.