Zum Inhalt springen
Inhalt

Schweizer Cup Basel vs. Sion: Eine klare Sache, eigentlich

Glaubt man der Statistik, ist der FCB im Cupfinal gegen Sion haushoher Favorit. Seit Mai 2011 haben die Walliser nicht mehr gegen die Basler gewonnen – ausser im Cup.

Legende: Video In Sion dreht sich alles um den Cupfinal abspielen. Laufzeit 03:05 Minuten.
Aus sportaktuell vom 22.05.2017.

0 Siege, 7 Unentschieden, 16 Niederlagen: So lautet die Bilanz des FC Sion gegen den FC Basel in den letzten 24 Aufeinandertreffen in der Super League. Letztmals holten die Walliser gegen Basel vor 6 Jahren die volle Punktzahl (3:0 in der Saison 2010/2011).

Berücksichtigt man nur diese Statistik, scheint die Ausgangslage für den Cupfinal am Donnerstag klar: Alles andere als das Double für Basel wäre eine faustdicke Überraschung. Aber ...

1. ... der Cup

In Sitten hat der Cup eine ganz spezielle Tradition. Als einziges Schweizer Team holte Sion bei all seinen Finalteilnahmen auch den Pokal.

Mit 13 Cupsiegen liegen die Walliser auf Position 2 der ewigen Liste, nur die Grasshoppers haben mit 19 Titeln (aus 32 Finals) noch mehr Cup-Pokale in der Vitrine stehen.

2. ... die Lockerheit

Im Gegensatz zum FCB hat Sion im Cupfinal nicht viel zu verlieren. Beim Meister würde man bei einer Finalniederlage von einer «schwachen» Saison sprechen.

Auf der anderen Seite haben die Walliser die Qualifikation für die Europa League bereits auf sicher und ihr Saisonziel – kommende Spielzeit europäisch zu spielen – vorzeitig erreicht.

Legende: Video Basels Viertelfinal-Aus im Elfmeterschiessen gegen Sion abspielen. Laufzeit 01:27 Minuten.
Aus sportlive vom 13.12.2015.

3. ... der Glaube

Aus den letzten beiden Direktduellen im Cup ging Sion gegen Basel als Sieger hervor. Vor 2 Jahren gab es für den FCB eine 0:3-Schmach im Final, Sions 13. und bisher letzter Cupsieg.

In der vergangenen Saison beendeten die Walliser Basels Cupsaison bereits im Viertelfinal mit einem Sieg im Elfmeterschiessen. Ein Grossteil der Sion-Spieler weiss also, wie man dem FCB im Cup ein Bein stellen kann.

Sendebezug: SRF zwei, sportaktuell, 22.05.2017, 22:20 Uhr

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Der Cupfinal zwischen Sion und Basel ist am Donnerstag an Auffahrt ab 15:30 Uhr live zu sehen auf SRF zwei und in der SRF Sport App.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von U. Salzmann (usalz)
    Sion soll angeblich nicht viel zu verlieren haben gemäss Artikel? Das denke ich kaum, denn die Siegesserie sprich Mythos sollte ja weitergeführt werden! Doch eben dieser könnte heute nun enden.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Janez Šajdec (YNK)
    Als FCB Fan wünsche ich mir den Cup für das Team und den Staff.. Nur möchte ich nicht, dass diese Unglaubliche Serie des FC Sions in dieser Saison endet. Die Spieler des FC Sions haben eine geniale Saison gespielt, mit einer guten Mannschaft aus einem Mix von jungen Talenten und erfahrenen Männer.. Ich wünsche Reto Ziegler (Bester Gegner meiner Jugend!) und seinen Kumpel das Beste für diesen Klassiker!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von E. Schönbächler (E. Schönbächler, Einsiedeln)
    Ich bin wirklich kein Fan des FC Basel. Aber diesmal hoffe ich auf einen Sieg der Basler. Für Urs Fischer, dessen Arbeit am Rheinknie oft unterschätzt wurde, würde es mich freuen. Ausserdem finde ich Serientitelhamsterer wie Basel in der Meisterschaft und Sion mit der Ungeschlagenheit in Cupfinals langweilig.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen