Zum Inhalt springen

Schweizer Cup Buochs - St. Gallen abgesagt

Der Cup-Viertelfinal zwischen dem SC Buochs und dem FC St. Gallen findet heute Abend nicht statt. Grund für die Absage ist das unbespielbare Terrain in Buochs.

Der Cup-Knüller in der Innerschweiz fällt dem miesen Wetter zum Opfer. Der Rasen im Seefeld ist heute Abend nicht bespielbar.

Das Spiel wird am nächsten Mittwoch nachgeholt. Anpfiff in Buochs ist um 20:00 Uhr.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von E. Schönbächler, Einsiedeln
    Cup-Spiele mit unterklassigen Vereinen auf anfangs März anzusetzen ist wahrlich keine gute Idee. Die Platzverhältnisse sind oftmals noch schlecht. Dazu kommt dass die Clubs aus den unteren Ligen den Meisterschaftsspielbetrieb noch nicht wieder aufgenommen haben und so einen weiteren Nachteil gegenüber dem bereits eingespielten "Grossen" hinnehmen müssen. Der Verband hätte ohne Not diese Viertelfinals z. B. auf das Osterwochenende terminieren können.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen