Zum Inhalt springen

Schweizer Cup FC Zürich: Thuns Cup-Stolperer zum Dritten?

Am Mittwoch kämpfen im Letzigrund der FC Zürich und Thun um das Halbfinal-Ticket im Schweizer Cup. Die aktuelle Form und die Statistik sehen die Zürcher klar im Vorteil.

Raphael Dwamena beim Zweikampf mit Nicolas Bürgy.
Legende: Thun will sich nicht schon wieder wegdrücken lassen Nicolas Bürgy (links) kommt gegen Zürichs Raphael Dwamena nicht an den Ball. Keystone

Der FC Zürich ist Stammgast in der Endphase des Schweizer Cups. Das war selbst so, als den Zürchern in der Meisterschaft die Felle davonschwammen. Im Jahr des Abstiegs aus der Super League stemmten sie zum 9. Mal die Cup-Trophäe in die Höhe.

Nun steht das Team von Trainer Uli Forte zum 6. Mal in Folge unter den Letzten 8. Mit Ausnahme von letzter Saison (1:3 in Basel) meisterte es die Viertelfinal-Hürde stets.

Für Thun spricht bei der Neuauflage wenig

2015 und 2014 sicherte sich der FCZ das Weiterkommen gegen den FC Thun. Wir erinnern uns:

  • 12. Dezember 2015: Diskussionsloser 4:1-Sieg im Berner Oberland. Ab der 50. Minute drehten die Gäste die Partie innert weniger als einer halben Stunde vom 0:1 in ein 4:1.
  • 26. März 2014: Nach torlosen 120 Minuten bringt ein Erfolg im Penaltyschiessen den Zürchern den Final-Einzug. Einziger Fehlschütze im Letzigrund war Christian Schneuwly.
Legende: Video Das Penaltyschiessen von 2014 in voller Länge abspielen. Laufzeit 01:28 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 26.03.2014.

Nun steht in der Limmatstadt der nächste Cup-Fight gegen Thun bevor. Den Platzherren werden die besseren Chancen eingeräumt. Sie haben als Tabellendritter 10 Punkte Vorsprung und entschieden schon die bisherigen Super-League-Duelle in dieser Saison zu ihren Gunsten.

Kommt dazu, dass den Berner Oberländern mit einem 1:2 gegen St. Gallen die Hauptprobe missglückte, und ihre Verletztenliste lang ist. Doch Thuns Marvin Spielmann hält in der Berner Zeitung dagegen: «Das darf keine Entschuldigung sein. Die elf Spieler, die auf dem Platz stehen werden, wollen gewinnen.»

Sendebezug: SRF zwei, «sportaktuell», 25.11.2017 22:05 Uhr

Legende: Video Thun muss zu Hause gegen St. Gallen unten durch abspielen. Laufzeit 05:22 Minuten.
Aus sportaktuell vom 25.11.2017.

FCZ - Thun im Stream

Wir streamen den Cup-Viertelfinal aus dem Letzigrund am Mittwoch ab 19:30 Uhr live.