GC trifft auf Kriens - Derby für Basel

Am Montag ist in Bern die erste Hauptrunde im Schweizer Cup ausgelost worden. Titelverteidiger GC startet gegen den SC Kriens, der FC Basel misst sich im Lokal-Derby mit Erstligist BSC Old Boys.

Video «Aulosung Cup («sportaktuell»)» abspielen

Aulosung Cup («sportaktuell»)

0:26 min, vom 1.7.2013

Zu einem Zürcher Derby kommt es zwischen dem FC Zürich und Zweitligist Bassersdorf. In der ersten Hauptrunde gelten Teams aus der Super League und der Challenge League als gesetzt und können nicht aufeinander treffen. Die unterklassigen Teams haben Heimrecht.

Die weiteren Partien der Super-League-Klubs: Sursee - Sion, Murten - Luzern, Veyrier Sports - Young Boys, Echallens-Région - Thun, Schönbühl - St. Gallen, Neuchâtel Xamax - Aarau und Cornol - Lausanne.

Erste Runde Mitte August

Die 1. Runde findet am Wochenende vom 17./18. August statt. Insgesamt sind 19 Super- und Challenge-League-Teams, 19 Klubs aus der 1. Liga, 10 aus der Amateur-Liga sowie 16 Vereine aus den Regionalverbänden vertreten.

Die letzten verbliebenen Drittligisten, der SC Obergeissenstein aus Luzern und der FC Wiesendangen aus der Region Winterthur, erhielten wenig attraktive Gegner. Die Innerschweizer treffen auf den Erstligisten FC Bavois, die Zürcher auf den FC Savièse.

Resultate