Zum Inhalt springen

Schweizer Cup Offene Cup-Rechnungen und Final-Revanchen

In den Cup-Halbfinals kommt es am Mittwoch zu historisch aufgeladenen Duellen. Winterthur und Basel einerseits sowie Sion und Luzern andererseits verbindet eine lange Tradition. Wir blicken auf die packendsten Duelle zurück.

Winterthur - Basel

Bereits 1975 trafen die beiden Teams im altehrwürdigen Berner Wankdorf aufeinander. Im Cupfinal schnupperten die damals in der NLA spielenden Winterthurer an der Sensation, ein Tor von Balmer in der 115. Minute zum 2:1 verhinderte den 1. Cupsieg in der Klubgeschichte.

Legende: Video Hitzfeld und Co. siegen in der Verlängerung abspielen. Laufzeit 1:59 Minuten.
Vom 04.04.2017.

2012 siegten die Basler mit gütiger Beihilfe des Schiedsrichters. Dieser verwehrte den Eulachstädtern kurz vor der Pause einen klaren Penalty. Basel zog mit etwas Glück in den Final ein (0:1).

2014 siegte der FC Basel klar mit 4:0. Gegen Embolo, Xhaka, Schär und Co. hatten die Eulachstädter keine Chance.

Legende: Video Zu überlegen waren die Basler 2014 abspielen. Laufzeit 1:40 Minuten.
Vom 04.04.2017.

Sion-Luzern

Diese beiden Mannschaften trafen bisher 4 Mal aufeinander. Legendär war der Cupfinal 1997, welchen der FC Sion im Penaltyschiessen mit 8:7 gewann. Dabei wurde erstmals die 1984 eingeführte Regel (Penaltyschiessen statt Wiederholungsspiel) angewendet.

Legende: Video Cupsieger nach erstem Penaltyschiessen abspielen. Laufzeit 2:52 Minuten.
Vom 04.04.2017.

2009 standen sich Sion und Luzern im Halbfinal gegenüber. Nach 120 Minuten stand es 1:1, das Penaltyschiessen musste entscheiden. Erneut jubelten am Ende die Walliser.

Legende: Video Sion schiesst sich in Cupfinal abspielen. Laufzeit 1:06 Minuten.
Vom 04.04.2017.

Im letzten Treffen 2013 kam es in einem Anfangs zähen Spiel zum Drama in den Schlussminuten. Erst in der 88. Minute schafften die Luzerner dank einem Rangelow-Freistoss den Einzug in den Viertelfinal.

Legende: Video Rangelow schiesst Luzern ins Glück abspielen. Laufzeit 0:31 Minuten.
Vom 04.04.2017.

Sendebezug: SRF zwei, sportaktuell, 04.04.2017, 22:20 Uhr

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.