Thun zieht in Cup-Achtelfinals ein

Der FC Thun steht in den Achtelfinals des Schweizer Cups. Die Berner Oberländer setzten sich beim Challenge-League-Klub Locarno mit 3:0 durch.

Video «Cup: Locarno - Thun» abspielen

Cup: Locarno - Thun

2:55 min, vom 13.9.2013

Andreas Wittwer brachte den FC Thun im Lido von Locarno nach 25 Minuten in Führung. In der 78. Minute erhöhte Luca Zuffi mit einem abgelenkten Freistoss, Berat Sadik sorgte in der Schlussphase für das Endresultat.

Harmloses Locarno

Thuns Sieg gegen die äusserst defensiv agierenden Tessiner war absolut verdient. Locarno wirkte offensiv sehr harmlos und konnte den Oberklassigen nur selten in Bedrängnis bringen.

Locarno - Thun war die einzige Partie der Cup-Sechzehntelfinals am Freitagabend. Die übrigen Spiele finden am Samstag und Sonntag statt.