Zum Inhalt springen
Inhalt

Super League «Er wird etwas entfachen» – Experten lehnen sich aus dem Fenster

Vor dem Start in die Rückrunde in der Super League sind viele Fragen ungeklärt. Eine Prognose mit den SRF-Experten Gürkan Sermeter, Mario Eggimann und Benjamin Huggel.

Legende: Video Das SRF-Trio fachsimpelt über 5 provokative Thesen abspielen. Laufzeit 03:29 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 03.02.2017.

Wir haben die 3 SRF-Experten mit folgenden 5 Thesen konfrontiert:

  • Die 18 Spiele der Rückrunde sind die letzten für Urs Fischer als FCB-Trainer
  • Tranquillo Barnetta wird beim FCSG in der Rückrunde keine entscheidende Rolle spielen
  • Saibenes Abgang im Sommer steht fest – Thun wird absteigen
  • YB wird ein Jubiläum feiern: 30 Jahre ohne Titel
  • Marco Schneuwly wird als erster Schweizer seit Alex Frei Torschützenkönig

Was Huggel, Sermeter und Eggimann sagen, sehen Sie im Video.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Vincent Böhm (V.Böhm)
    ... Über die wichtigste Frage, die es in jedem Sport, in jeder Liga gibt, nämlich wer wird Meister gibt es in der Super League keine Prognose. Diese Frage ist schon lange geklärt. Das alleine zeigt dass die Super League ein Problem hat: Sie ist nicht attraktiv für den Sport-Interressierten. Da helfen auch drei Experten nichts liebes SRF.. Ich freue mich auf die Eishockey-Playoffs.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Denise Casagrande (begulide)
    Wer ist schon effektive/r ExperteIn, wenn es um Sport, etc geht??Prognosen- und Hypothesen-StellerInnen. Wie wichtg sind diese Leute mit ihren Aussagen wirklich??
    Ablehnen den Kommentar ablehnen