Kay Voser wechselt zu Fulham

Aussenverteidiger Kay Voser wechselt vom FC Basel nach England. Der 27-Jährige unterschrieb bei Premier-League-Absteiger Fulham einen Zweijahresvertrag mit Option auf eine weitere Spielzeit.

Verteidiger Kay Voser wechselt zum FC Fulham.

Bildlegende: Verlässt den FC Basel Verteidiger Kay Voser. Keystone

Kay Voser war im Mai 2011 zum FCB gestossen, letzte Saison lief er für den Schweizer Meister 38 Mal auf und erzielte ein Tor. Über die finanziellen Konditionen des Transfers haben die beiden Klubs Stillschweigen vereinbart.

Video «Fussball: Voser wechselt zu Fulham» abspielen

Fussball: Voser wechselt zu Fulham

0:12 min, vom 2.7.2014

Fulham, das vom Deutschen Felix Magath trainiert wird, scheint ein Flair für Schweizer Fussballer zu haben. Mit Pajtim Kasami steht bereits ein Eidgenosse im Kader, zudem spielt auch der Montenegriner Elsad Zverotic, der in der Schweiz über 250 Spiele für Wil, Luzern und die Young Boys absolviert hat, für Fulham. In der vergangenen Saison war auch Philippe Senderos bei den «Cottagers» engagiert.