Kukuruzovic zu Ferencvaros

Stjepan Kukuruzovic verlässt den FC Zürich und spielt künftig in Ungarn für Ferencvaros Budapest.

Stjepan Kukuruzovic

Bildlegende: Spielt künftig in Ungarn Stjepan Kukuruzovic verlässt die Super League. EQ Images

Stjepan Kukuruzovic, zuletzt nur zweite Wahl und mit auslaufendem Vertrag, wechselt ablösefrei vom FC Zürich zum ungarischen Traditionsklub Ferencvaros Budapest. Der 25-jährige offensive Mittelfeldspieler mit kroatischen Wurzeln spielte seit 2010 für den FCZ. Davor war er beim Ligakonkurrenten Thun engagiert.