Zum Inhalt springen

News aus der Super League Neue Spieler für Xamax und Sion

Xamax holt Tunahan Cicek aus Schaffhausen. Lugano verliert Davide Mariani. Und weitere SL-News.

Tunahan Cicek
Legende: Aufstieg zum Aufsteiger Tunahan Cicek Keystone

Neuchâtel Xamax hat Stürmer Tunahan Cicek vom FC Schaffhausen verpflichtet. Der 26-jährige schweizerisch-türkische Doppelbürger unterschrieb beim Super-League-Aufsteiger für 2 Jahre. Cicek war letzte Saison zweitbester Torschütze in der Challenge League.

Der FC Sion hat den senegalesischen U23-Internationalen Moussa Kalilou Djitté verpflichtet. Der 18-jährige Stürmer spielte zuletzt in seinem Heimatland in der obersten Liga für NGB Niary Tally.

Davide Mariani setzt seine Karriere in Bulgarien fort. Der 27-jährige Mittelfeldspieler wechselt mit einem Dreijahresvertrag ablösefrei von Lugano zu Levski Sofia. Für Lugano und den FC Zürich absolvierte Mariani seit Anfang 2012 97 Super-League-Partien und erzielte dabei 14 Tore.

Der FC Luzern leiht die Nachwuchsspieler Simon Enzler (Tor), Dario Ulrich und Marco Rüedi (beide Mittelfeld) für ein Jahr an den SC Kriens aus. Die drei 20-Jährigen sollen in der kommenden Saison Spielpraxis beim Challenge-League-Aufsteiger sammeln.