Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News vom Schweizer Fussball FCL-Stürmer Males wechselt in die Serie A

Darian Males
Legende: Zieht es in den Süden Darian Males. Keystone

Males von Luzern nach Italien

Nach nur 19 Spielen in der Super League wagt Darian Males vom FC Luzern den Sprung in die Serie A. Der 19-jährige Stürmer wechselt zu Inter Mailand. Males soll umgehend innerhalb der Serie A an Genoa ausgeliehen werden, wie italienische Medien berichteten. Dort wäre er Teamkollege von Valon Behrami.

FCL leiht Schaub vom FC Köln aus

Der 25-jährige österreichische Nationalspieler Louis Schaub wechselt per sofort leihweise für eine Saison vom 1. FC Köln in die Innerschweiz. Im Anschluss besitzt der FC Luzern eine Kaufoption für den offensiven Mittelfeldspieler, wie der Klub mitteilte. In der Rückrunde der vergangenen Saison absolvierte Schaub beim Hamburger SV als Leihspieler 12 Spiele in der 2. Bundesliga.

Bertone verlässt Thun schon wieder

Leonardo Bertone wechselt per sofort nach Belgien zu Erstligist Waasland-Beveren. Eine Ausstiegsklausel im bis 2022 laufenden Vertrag des 26-Jährigen macht den Transfer möglich, wie die Berner Oberländer am Mittwoch mitteilten. Bertone war im Januar 2020 zum FC Thun gestossen. Er absolvierte 18 Pflichtspiele (2 Tore), konnte den Abstieg in die Challenge League jedoch auch nicht verhindern.

Video
Aus dem Archiv: Bertones Tor beim 2:1-Sieg gegen St. Gallen
Aus Sport-Clip vom 19.07.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen