SL-News: Bernt Haas wird Sportchef in Vaduz

Der FC Vaduz professionalisiert die Vereinsstrukturen und hat mit dem ehemaligen Internationalen Bernt Haas einen Sportchef engagiert. Und: Taulant Xhakas Sperre wurde reduziert.

Video «Fussball: Vaduz holt Bernt Haas («sportaktuell»)» abspielen

Vaduz holt Bernt Haas («sportaktuell»)

0:13 min, vom 6.10.2015

In einem Communiqué erklärt Klubpräsidentin Ruth Ospelt, dass Bernt Haas «mit seinem Knowhow und seinem hervorragenden Netzwerk» den Liechtensteiner Verein weiterbringen und auch Trainer Giorgio Contini unterstützen kann. Der 36-fache Internationale, der seine Karriere wegen einer Verletzung frühzeitig beenden musste, spielte in seiner Karriere für die Grasshoppers, Sunderland, Basel, West Bromwich Albion, Bastia, Köln und St. Gallen. Zuletzt war Haas als Spielerberater tätig.

Video «Fussball: Taulant Xhakas Sperre wird reduziert («sportaktuell»)» abspielen

Taulant Xhakas Sperre wird reduziert («sportaktuell»)

0:22 min, vom 6.10.2015

Die Disziplinarkommission der SFL hat die Einsprache gegen die Sperre von Basels Taulant Xhaka teilweise gutgeheissen und die Sanktion von 3 auf 2 Spielsperren reduziert. Der Richter erachtete nach Visionierung der TV-Bilder und Anhörung der Beteiligten die Handlung als grobe Unsportlichkeit und nicht als Tätlichkeit. Xhaka hatte im Spiel gegen YB (3:4) nach einem Recontre mit Renato Steffen nach Spielschluss die rote Karte gesehen.