SL-News: Französischer Goalgetter verstärkt YB

Die Young Boys engagieren den Franzosen Guillaume Hoarau bis Ende Jahr. Der 30-jährige Stürmer soll die Lücke schliessen, welche nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Alexander Gerndt entstanden ist.

Video «Fussball: Neuer Stürmer für YB» abspielen

Neuer Stürmer für YB

0:19 min, vom 31.8.2014

Guillaume Hoarau trug 5 Jahre die Vereinsfarben von PSG und erzielte dort 2008/09 in seiner ersten Saison 17 Treffer. Anfang 2013 wechselte er nach China, bereits ein Jahr darauf erfolgte aber die Rückkehr ins Heimatland zu Bordeaux.

Am Sonntag beim Meisterschaftsspiel in Basel wird Hoarau noch nicht spielberechtigt sein. In den bevorstehenden Spielen der Europa League darf YB den 5-fachen französischen Internationalen aber einsetzen.