SL-News: Herzog fällt mindestens 6 Wochen aus

St. Gallens Reservekeeper Marcel Herzog hat sich einen Sehnenriss zugezogen. Und: Lausanne tauscht mit Juventus.

Mindestens 6 Wochen lang muss der FC St. Gallen ohne seinen Ersatzgoalie Marcel Herzog auskommen. Wie die Ostschweizer auf Twitter bekanntgaben, führte ein Sehnenriss im Adduktorenbereich zur Zwangspause.

Lausanne-Sport vollzieht ein Tauschgeschäft mit Juventus Turin. Der Aufsteiger bekommt für die laufende Saison den spanischen Verteidiger Carlos Blanco Moreno (20) und gibt dafür den Stürmer Andi Zeqiri (17) für ein Jahr an die Turiner ab. Die Spieler können mittels Kaufoption im kommenden Sommer fix übernommen werden.