SL-News: Kuzmanovic fehlt Vaduz mehrere Wochen

Kristian Kuzmanovic wird dem FC Vaduz wegen einer Knieverletzung mehrere Wochen fehlen. Und der FC Aarau leiht zwei Spieler in die Challenge League aus.

Kristian Kuzmanovic hat sich im Training einen Teilriss des Aussenbandes im rechten Knie zugezogen. Der Mittelfeldspieler von Vaduz fällt drei bis vier Wochen aus. Kuzmanovic war auf diese Saison hin von Winterthur zum Super-League-Aufsteiger aus Liechtenstein gestossen.

Der FC Aarau leiht zwei Spieler in die Challenge League aus. Der 26-jährige Defensivallrounder Sandro Foschini, der aus der Winterthurer Nachwuchsabteilung stammt, geht zum FCW zurück. Foschini brachte es für Aarau, Kriens, Gossau und den FC Luzern auf 18 Einsätze in der Super League und 144 in der Challenge League.

Mittelfeldspieler Daniele Romano (21) schliesst sich in der laufenden Saison Lausanne-Sport an. Der dreifache Schweizer U20-Internationale wurde bereits in der vergangenen Rückrunde ausgeliehen, damals an Wohlen.