Zum Inhalt springen

Super League SL-News: YB verlängert mit Hütter

Die Berner Young Boys und Adi Hütter verlängern den Vertrag bis Juni 2019. Damit setzt der Super-League-Leader ein Zeichen.

Legende: Video Adi Hütter bleibt YB-Trainer abspielen. Laufzeit 00:44 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 09.11.2017.

Die Young Boys und Trainer Adi Hütter setzen ihre Zusammenarbeit fort. Die Berner verlängern den Ende Saison auslaufenden Vertrag um ein Jahr bis Juni 2019. Der 47-jährige Österreicher ist seit September 2015 für den Tabellenführer der Super League tätig. Zuletzt war Hütter beim Bundesligisten Werder Bremen im Gespräch gewesen.

«Nach den unruhigen letzten Wochen mit den zahlreichen Medienberichten rund um meine Zukunft und meine Person war es für mich wichtig, dieses Zeichen zu setzen und klar zu zeigen, dass ich mit YB noch grosse Ziele habe», sagte Hütter.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.