Super-League-News: GC verpflichtet Kim Källström

GC hat sich auf die kommende Saison hin mit dem Schweden Kim Källström verstärkt. Der 32-jährige Mittelfeldspieler unterschrieb beim Rekordmeister einen Dreijahres-Vertrag. Und: Stjepan Kukuruzovic wechselt zu Vaduz.

Video «Fussball: Kim Källström zu GC» abspielen

Kim Källström zu GC

0:13 min, vom 5.6.2015

Kim Källström spielte zuletzt unter Trainer Murat Yakin bei Spartak Moskau. Der Mittelfeldspieler gewann mit Djurgardens IF und Olympique Lyon je zweimal den Meistertitel. Für die schwedische Nationalmannschaft absolvierte er 104 Einsätze, wobei ihm 16 Tore gelangen. Källström soll bei den Grasshoppers im zentralen Mittelfeld die Lücke schliessen, die der Abgang von Amir Abrashi aufgerissen hat.

Stjepan Kukuruzovic wechselt nach einem Jahr in Ungarn bei Ferencvaros Budapest zurück in die Super League zum FC Vaduz. Der Mittelfeldspieler unterzeichnete einen Zweijahresvertrag. Der Kroate ist in Thun aufgewachsen, spielte von 2008 bis 2010 für den FC Thun (Aufstieg in die Super League) und danach vier Jahre für den FC Zürich.