Zum Inhalt springen

Super League YB spielt erneut remis

Die Young Boys haben sich auch im zweiten Saisonspiel mit einem Punkt begnügen müssen. Das Team von Uli Forte spielte zuhause gegen Aarau 1:1 unentschieden.

Legende: Video «Zusammenfassung YB - Aarau» abspielen. Laufzeit 5:24 Minuten.
Aus sportpanorama vom 27.07.2014.

YB drückte in der Schlussphase auf den 2:1-Siegtreffer. Dass aber ein Kopfball an die eigene Latte von Aaraus Juan Pablo Garats die gefährlichste Szene in den letzten Minuten blieb, war bezeichnend für die Partie im Stade de Suisse.

YB verfügte nicht über die nötige offensive Qualität, um den ersten Saisonsieg einzufahren. In der ersten Halbzeit liessen so Michael Frey und Yuya Kubo gute Möglichkeiten aus.

Aarau-Führung mit erster Chance

Weil YB auch hinten die letzte Konsequenz vermissen liess, hiess es plötzlich 1:0 für Aarau. Mit der ersten Aarauer Chance köpfelte Dante Senger die Gäste nach einem Freistoss in Führung (34.). Der Treffer verunsicherte YB, Daniel Gygax hatte das 2:0 vor der Pause zweimal auf dem Fuss. Ein Heber in der Nachspielzeit landete an der Latte.

Forte reagierte und brachte Raphael Nuzzolo. Nach schöner Kombination passte dieser in der 51. Minute in die Mitte, wo Kubo zum Ausgleich traf.

22 Kommentare

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Joas Fahrni, Bönigen BE
    Meine Güte, was hie scho widr umegschtusset wird... Fehlstart, YB risst nie öppis, erfolglose Klub bla bla bla We dir YB so schlächt findet, suechet nech es anders Hobby, als dr Klub so schlächt z'redä. Mein Gott öi Problem hätti gärn... De hett halt YB sit Ewigkeite ke Titel me gwunne, mir si halt ke Modefans und sueche üs e andere Klub we YB gad nüt gwinnt. Schüsch chönnte mir üs ja nid Fans nenne... Warte mer doch die Saison ab und luege öb YB öppis gwinnt u wenn nid, na und? S'geit witer ;)
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Fabio Del Bianco, Spiez
    Als würden alle darauf warten, dem BSC Young Boys ein VERNICHTENDES Urteil "einzuschenken". Letztes Jahr waren es 5 Siege zum Start, und es ist anders raus gekommen! Jetzt sind es 2 Unentschieden... und es sind noch 34 (vierunddreissig) Spiele zu absolvieren. Was sollen denn diese zwei mickrigen Spiele schon aussagen... gar nichts! Wenn es nach einigen Leuten hier geht, wäre es ja fast besser YB würde erst gar nicht zur Meisterschaft antreten. Niemand weiss was die Zukunft bringt!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Lukas, Steht zu eurem Club
    Yb hatt ja nicht mal richtige Fans, nach 2 Spielen ohne Niederlage motzen die. Ich würde mich schämen als Yb Fan, wenn ich solchen Unsinn sagen würde.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen