Belgien sagt Testspiel gegen Spanien ab

Aufgrund von Sicherheitsbedenken ist das für Dienstagabend geplante Test-Länderspiel zwischen Belgien und Spanien kurzfristig abgesagt worden.

Baudouin-Stadion

Bildlegende: Bleibt am Dienstag leer Das Baudouin-Stadion von Brüssel. Keystone

Nach den Anschlägen von Paris und der erfolglosen Fahndung nach deren Drahtziehern im Brüsseler Stadtteil Molenbeek will die belgische Regierung keine Risiken eingehen. In Absprache mit dem belgischen sowie dem spanischen Fussballverband wurde das für Dienstagabend in Brüssel geplante Testspiel abgesagt.

«Wir bedauern zutiefst, dass ein solches Freundschaftsspiel zwischen zwei motivierten Teams so spät abgesagt wird und verstehen die Enttäuschung vieler Fans», teilte der belgische Verband mit. Zu der Partie waren 50'000 Zuschauer erwartet worden.