Zum Inhalt springen
Inhalt

Klarer Sieg über Portugal Niederlande mit einem kräftigen Lebenszeichen

Die Niederlande haben unter ihrem neuen Coach Ronald Koeman Europameister Portugal gleich mit 3:0 geschlagen.

Memphis Depay jubelt nach dem 1:0 mit Teamkollege Ryan Babel (r.).
Legende: Starker Auftritt Memphis Depay jubelt nach dem 1:0 mit Teamkollege Ryan Babel (r.). Imago

Alle Tore fielen in der ersten Hälfte. Memphis Depay brachte die Niederländer bereits in der 11. Minute in Führung, nach einer guten halben Stunde doppelte Ryan Babel per Kopf nach.

Premiere für den Captain

Wenige Sekunden vor der Pause erzielte der neue Captain Virgil van Dijk, der im Winter für rund 100 Millionen Franken zu Liverpool gewechselt hatte, sein erstes Länderspieltor. Bei Koemans Debüt am Freitag gegen England hatten die Niederlande in Amsterdam 0:1 verloren.

Ronaldo ausgewechselt

Portugals Superstar Cristiano Ronaldo wurde in der 68. Minute ausgewechselt, als sein Team nach einer Gelb-roten Karte gegen Cancelo bereits nur noch zu zehnt spielte.