Zum Inhalt springen
Inhalt

Test-Länderspiele Unterhaltsame Nullnummer im Wembley

England und Deutschland trennen sich in einem äusserst ereignisreichen Klassiker mit 0:0.

Deutschland und England schenkten sich beim 0:0 im Wembley nichts.
Legende: Voller Einsatz im Testspiel Deutschland und England schenkten sich beim 0:0 im Wembley nichts. Imago

Es gibt Fussballspiele, in denen weit mehr Tore fallen als beim 0:0 zwischen England und Deutschland – und die dennoch für weit weniger Unterhaltung sorgen.

Körperbetonte Zweikämpfe jenseits jeglicher Freundschaftlichkeit liessen schnell vergessen, dass es sich hierbei um ein Testspiel handelt.

Dem Treffer am nächsten kamen die Teams in folgenden Szenen:

  • Timo Werner, Leroy Sané und Julian Draxler vergaben in der 22. Minute innert weniger Sekunden gleich drei Topchancen zum 1:0 für die Gäste.
  • Top-Torjäger Jamie Vardy sah seinen Kopfball nach 48 Minuten vom deutschen Keeper Marc-André ter Stegen spektakulär abgewehrt.
  • In der wortwörtlich letzten Sekunde der Nachspielzeit drosch Joker Jesse Lingard aus 5 Metern den Ball über das Tor.

Hatte Deutschland in der ersten Halbzeit etwas mehr von der Partie, übernahmen die Engländer nach dem Seitenwechsel das Spieldiktat. Auch deshalb war das Unentschieden im Klassiker gerechtfertigt.

Die weiteren Partien:

  • Japan - Brasilien 1:3
  • Belgien - Mexiko 3:3
  • Frankreich - Wales 2:0

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.