Zum Inhalt springen

WM-Qualifikation 1163 Tage später: Altmeister Villa soll Spanien zur WM schiessen

Grosse Überraschung im Kader der spanischen Nationalmannschaft: David Villa figuriert für die anstehenden WM-Quali-Spiele nach über 3 Jahren wieder im Aufgebot der «Roja» .

David Villa ist zurück im Nationalteam.
Legende: Zurück im Nationalteam David Villa. Keystone

19 Tore und 4 Assists in 25 Saisonspielen: David Villa macht in der Major League Soccer beim New York City FC das, was er auch schon bei Valencia, Barcelona und Atletico Madrid am besten konnte: skoren.

Trotz seinen vorzüglichen Leistungen in Nordamerika dürfte sich der 35-jährige Spanier wie im falschen Film vorgekommen sein, als ihn der Anruf von Julen Lopetegui, Spaniens Nationalcoach, erreichte.

3 Jahre und 3 Monate später

«Lopetegui sagte mir, er habe meine Spiele in letzter Zeit verfolgt und sei überzeugt davon, dass ich der Mannschaft helfen kann», so Villa. Überraschend kommt das Aufgebot auch, weil für Spanien am kommenden Wochenende nicht irgendein Testspiel ansteht – im Quali-Spiel gegen Italien dürfte die Vorentscheidung um das direkte WM-Ticket fallen.

Letztmals stand Villa am 23. Juni 2014 für die «Roja» auf dem Platz. In bisher 97 Länderspielen erzielte der Stürmer 59 Treffer und wurde mit Spanien zweimal Europameister (2008, 2012) und Weltmeister (2010).

Legende: Video David Villa trifft herrlich mit der Hacke abspielen. Laufzeit 0:38 Minuten.
Aus FIFA WM 2014 live vom 23.06.2014.