Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Capela: Mehr als nur NBA-Star abspielen. Laufzeit 01:33 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 19.07.2019.
Inhalt

Capela in der Schweiz Zuhause, um etwas zurückzugeben

Seit 2014 ist Clint Capela nicht mehr für die Nationalmannschaft aufgelaufen. Seine Rückkehr bedeutet ihm viel.

Seit Mitte Mai ist die NBA-Saison für Clint Capela und die Houston Rockets vorbei. In seiner 5. Saison für die Texaner war es das erste Mal, dass Kritik an ihm laut wurde. Zu wenig habe er nach einer starken Regular Season in den Playoffs abgeliefert.

Noch ist die Zukunft des Genfers nicht geklärt. Zwar besitzt der 25-Jährige einen 5-Jahresvertrag in Houston. Eine Garantie, bei den Rockets zu bleiben, ist das aber noch lange nicht.

Ich hoffe, dass ich die Jungen zum Träumen bringen kann.
Autor: Clint Capela

Capela will Vorbild sein

Während er hofft, seinen Vertrag in Texas erfüllen zu dürfen, weilt Capela den Sommer über in der Schweiz. Im August will er die Nationalmannschaft verstärken. Für ihn eine Herzensangelegenheit.

Clint Capela während der EM-Qualifikation 2014.
Legende: Bald wieder im Nati-Dress Clint Capela während der EM-Qualifikation 2014. Keystone

«Es war mir sehr wichtig, dem Klub klarzumachen, dass ich mein Land vertreten und nicht nur in der NBA spielen will», erklärt Capela, der seinen Heimaturlaub auch nützt, um in Genf ein Camp für Jugendliche durchzuführen.

Capela will Vorbild und Vorreiter zugleich sein. «Schaut, es gibt einen NBA-Spieler, der für die Schweiz aufläuft», so seine Message. «Ich hoffe, dass ich die Jungen zum Träumen bringen kann.»

Legende: Video Clint Capela im Interview (franz.) abspielen. Laufzeit 02:21 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 19.07.2019.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.