Dreissigtausend Punkte – «Dirkules» im NBA-Olymp

Mit 25 Punkten gegen die LA Lakers hat Dirk Nowitzki die 30'000-Punkte-Marke in der NBA geknackt. Das schafften vor dem «Maverick» erst 5 andere Spieler.

Video «Nowitzki schafft die Sensation» abspielen

Nowitzkis ganz grosser Meilenstein

0:44 min, aus Tagesschau am Mittag vom 8.3.2017

Als Dirk Nowitzki rund 11 Minuten vor Ablauf des 2. Viertels einen Zwei-Punkter warf, gelang ihm damit Historisches: Der Deutsche warf als erst sechster Spieler 30'000 Punkte in der NBA. Nach dem 122:111-Sieg seiner Dallas Mavericks über die LA Lakers hält «Dirkules» nun bei genau 30'005 Punkten.

«  Es war irgendwie surreal. »

Dirk Nowitzki

Nowitzki zeigte sich anschliessend erfreut: «Es war irgendwie surreal. 30'000 sind unglaublich, eine Menge Punkte.» Zudem dankte er Trainer und Mitspielern, «die mit mir durch dick und dünn gegangen sind», so der 38-Jährige.

Der Meilenstein gewährt Nowitzki Zugehörigkeit zu einem äusserst elitären Zirkel: Vor Nowitzki hatten die Marke lediglich die Legenden Kareem Abdul-Jabbar, Karl Malone, Kobe Bryant, Michael Jordan und Wilt Chamberlain übertroffen. Im «ewigen» Punkteranking der Liga, für das nur Hauptrundenspiele berücksichtigt werden, ist Nowitzki als Sechster der bestplatzierte Aktive.

Die besten NBA-Skorer

Spieler
Punkte
Kareem Abdul-Jabbar
38'387
Karl Malone
36'928
Kobe Bryant
33'643
Michael Jordan
32'292
Wilt Chamberlain
31'419
Dirk Nowitzki*
30'005
Shaquille O'Neal
28'596
LeBron James*
28'316

* = noch aktiv