Houston Rockets in Rücklage

Die Houston Rockets haben gegen die San Antonio Spurs vor heimischem Publikum eine 92:103-Niederlage kassiert und liegen in der Serie mit 1:2 zurück.

Kawhi Leonard (l.) wird von Clint Capela gestört.

Bildlegende: Luftkampf Kawhi Leonard (l.) wird von Clint Capela gestört. Keystone

Clint Capela gelang mit 12 Punkten und 16 Rebounds eine gute Leistung. Zum Sieg reichte dies aber ebenso wenig wie die 43 Punkte von James Harden. Bei den Spurs brillierten Kawhi Leonard und LaMarcus Aldridge mit je 26 Punkten.

Cleveland auf Kurs

Auf direktem Weg in Richtung Conference-Final bewegen sich die Cleveland Cavaliers. Der Titelverteidiger führt die Serie gegen die Raptors dank eines 115:94 in Toronto mit 3:0 an.

Resultate