Kein geglückter Saisonstart für Capela

Clint Capela und Houston haben die erste NBA-Partie verpatzt. Zu Hause unterlagen die Rockets klar mit 85:105.

James Harden.

Bildlegende: Auftakt-Niederlage James Harden (links) und die Rockets waren vor allem mit Abwehrarbeit beschäftigt. Keystone

Nach guten Leistungen in der Vorbereitung stand Clint Capela wie erwartet für den gesperrten Dwight Howard in der Startformation der Rockets. In knapp 25 Minuten Einsatzzeit kam der Genfer Center bei seinem Debüt in den «Starting Five» auf 9 Punkte und 7 Rebounds.

Für den Sieg reichte es Houston zum Saisonauftakt jedoch nicht. Die Denver Nuggets waren zu stark und siegten am Ende deutlich mit 105:85.

Resultate