Miami Heat weiter nicht zu stoppen

Miami hat seine Siegesserie in der NBA weiter ausgebaut. Der Titelverteidiger aus Florida gewann auswärts bei den Cleveland Cavaliers mit 98:95 und feierte den 24. Sieg in Folge.

LeBron James war gegen Cleveland einmal mehr die überragende Figur.

Bildlegende: Erfolgsgarant LeBron James war gegen Cleveland einmal mehr die überragende Figur. Reuters

Nach einem 40:67-Rückstand im 3. Viertel drehte Miami auf und schaffte die Wende. Bester Skorer im Team aus Florida war LeBron James, dem gegen seinen Ex-Klub 25 Punkte gelangen.

Nach dem 24. Sieg in Serie fehlen Miami noch 9 Erfolge, um den Rekord der Los Angeles Lakers aus der Saison 1971/72 zu egalisieren.

Oklahoma verliert in Overtime

Eine bittere Niederlage setzte es für Thabo Sefoloshas Oklahoma ab, das gegen Memphis mit 89:90 in der Overtime verlor. Die Entscheidung zugunsten der Grizzlies fiel 0,9 Sekunden vor Schluss.

Resultate