Thabo Sefolosha gut in Form

Thabo Sefolosha hat in der NBA die beste Leistung seit seinem Wechsel von Oklahoma nach Atlanta abgeliefert. Ihm gelangen 12 Punkte und 3 Blocks.

Sefolosha bei einem Slamdunk gegen Miami.

Bildlegende: Slamdunk Sefolosha stellt mit einer spektakulären Aktion auf 12:1 für sein Team. Keystone

Beim 114:103-Heimsieg der Atlanta Hawks gegen Miami erhielt Thabo Sefolosha über 32 Minuten Einsatzzeit. Der Romand durfte zum 2. Mal in Folge von Beginn an spielen. Dies weil DeMarre Carroll mit einer Leistenzerrung ausfällt.

Spektakuläre Punkte

Sefolosha wusste die Gunst der Stunde zu nutzen und erzielte 12 Punkte. So produktiv war der Schweizer noch nie gewesen seit seinem Wechsel im Sommer. Besonders spektakulär war sein Slamdunk nach einem schnellen Gegenstoss zur frühen 12:1-Führung Atlantas.

Auch defensiv überzeugend

Aber auch unter dem eigenen Korb wusste der Defensiv-Spezialist zu überzeugen: Er blockte 3 Schüsse - auch das ist ein persönlicher Bestwert in dieser Saison. Zudem gelangen Sefolosha 6 Rebounds, und er versenkte erstmals einen Dreipunktewurf für sein neues Team.

Resultate