Abschieds-Wildcard für Nadine Zumkehr

Kurz vor dem Karriereende darf Beachvolleyballerin Nadine Zumkehr mit Partnerin Joana Heidrich an den World-Tour-Finals teilnehmen.

Video «Wildcard für Nadine Zumkehr» abspielen

Wildcard für Nadine Zumkehr

0:19 min, vom 30.8.2016

Nadine Zumkehr und ihre Partnerin Joana Heidrich erhalten eine Wildcard für die World-Tour-Finals in Toronto vom 13. bis 18. September.

Letzter grosser Auftritt Zumkehrs

Die zurücktretende Seeländerin Zumkehr kommt somit noch zu einem letzten grossen internationalen Auftritt. Die 31-Jährige wird ihre letzten Spiele auf diesem Niveau in der kanadischen Metropole bestreiten.

Für das Turnier zum Saisonende sind die besten acht Teams des Jahres startberechtigt. 5 Duos reisen mit einer Einladung nach Toronto.

2 Schweizer Paarungen

Die Schweiz wird damit im Frauenturnier mit dem maximalen Kontingent von zwei Teams vertreten sein. Isabelle Forrer und Anouk Vergé-Dépré standen schon vorher als Teilnehmerinnen fest.