Britische Baseballer steigen auf

Topfavorit Grossbritannien hat an der B-EM in Zürich den Aufstieg realisiert. Die Briten schlugen im Final die Ukraine mit 2:0.

Pitcher Greg Hendrix hatte die ukrainischen Schlagmänner im Griff.

Bildlegende: Sorgte für die Musik: Pitcher Greg Hendrix hatte die ukrainischen Schlagmänner im Griff. SRF

Grossen Anteil am Final-Erfolg hatte der britische Pitcher Greg Hendrix: Er spielte vor 720 Zuschauern auf der Sportanlage Heerenschürli alle 9 Innings durch und realisierte nicht weniger als 13 Strikeouts. Den Ukrainern gestand er nur 5 Hits zu - diese reichten aber nicht um zu punkten.

2 Runs im 2. Inning

In der Offensive genügte dem Team aus Grossbritannien zwei Runs im 2. Inning. Sam Wiley und Brett Rosen sorgten für die Punkte. Der Turniersieg in Zürich ist für die Briten gleichbedeutend mit dem Aufstieg in die europäische A-Gruppe.

Die Schweiz schloss das Heim-Turnier auf dem enttäuschenden 5. Platz unter 6 Mannschaften ab.