Carolinas «Superman» vor der Krönung

Cam Newton führte Carolina in beeindruckender Manier in den Super Bowl. Der Quarterback befindet sich in der Form seines Lebens und soll den Panthers am Sonntag zum 1. Titel überhaupt verhelfen.

Video «Super Bowl: Quarterback Cam Newton will herausragende Saison krönen» abspielen

Ausnahmekönner Newton will die Krone

1:02 min, vom 5.2.2016

Die Panthers sind das beste Team der laufenden Saison (17 Siege, nur 1 Niederlage). Grossen Anteil am 2. Vorstoss in den Super Bowl nach 2004 hat Cam Newton. Der Quarterback spielte eine Traum-Saison und wurde am Vorabend des Showdowns zum wertvollsten Spieler (MVP) gewählt.

Newton ist kaum zu stoppen

2011 wurde Newton an 1. Stelle von Carolina gedraftet. Zuletzt führte er das Team 3 Mal in Folge in die Playoffs. Sein riesiges Potenzial schöpft der 26-Jährige in dieser Saison voll aus. Als Quarterback der neuen Schule, der nicht nur über einen starken Wurfarm, sondern auch über ein starkes Laufspiel verfügt, stellt er die gegnerischen Verteidigungsreihen oft vor Probleme.

«  Cam wird wahrscheinlich das Gesicht der NFL für die nächsten acht bis zehn Jahre sein. »

Peyton Manning über Cam Newton

In den Playoffs waren Newton und seine Offense kaum zu stoppen. Im NFC-Championship-Game fegten sie das zuvor starke Arizona mit 49:15 vom Feld. Viel Grund zum Feiern für Newton, der seinen Superman-Jubel gleich mehrfach zelebrieren konnte. Eine Pose, die er auch am Sonntag gegen Denver zum Besten geben will.

Cam Newtons Saison-Statistik

Touchdown-Pässe38
Erlaufene Touchdowns
12
Geworfene Yards pro Spiel
240,7
Erlaufene Yards pro Spiel
38,1
Interceptions11