Zum Inhalt springen
Inhalt

Curling Schweizer Curler schaffen Finaleinzug

Das Team um Skip Peter De Cruz hat im EM-Halbfinal im dänischen Esbjerg Finnland mit 10:4 bezwungen. Die Schweiz trifft am Samstag um 10:00 Uhr im Final auf Titelverteidiger Schweden.

Legende: Video Die Schweiz schlägt Finnland im Halbfinal abspielen. Laufzeit 02:23 Minuten.
Aus sportaktuell vom 27.11.2015.

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Den Final der Curling-EM zwischen der Schweiz und Schweden können Sie am Samstag ab 10:00 Uhr live auf SRF zwei oder im Stream via srf.ch/sport mitverfolgen.

Gleich bei ihrer ersten EM-Teilnahme stehen die Genfer Curler um Skip Peter De Cruz im Final. Mit einer fabelhaften Leistung besiegten sie im Halbfinal Finnland mit 10:4.

Alles passte zusammen

Als vorentscheidend erwies sich das zweite Dreierhaus zur 7:3-Führung im 6. End. Nach einem weiteren Dreier im 8. End gaben die Finnen auf.

Coach Claudio Pescia lobte: «Wir hatten von Anfang an die Kontrolle und nutzten unsere Chancen. Auch Auftreten und Einsatz waren ausgezeichnet.»

Im Final als Aussenseiter

Valentin Tanner, Peter De Cruz, Claudio Pätz und die starke Nummer 4 Benoit benötigen aber gegen Finalgegner Schweden einen weiteren Exploit.

Der Titelverteidiger bezwang in einem äusserst dramatischen Halbfinal den bis anhin ungeschlagenen Topfavoriten aus Norwegen mit 8:7 nach Zusatz-End.

Sendebezug: srf.ch/sport, Livestream, 13:30 Uhr, 27.11.2015

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.