Zum Inhalt springen
Inhalt

Serie gerissen Schweizer Curler unterliegen den Niederlanden

Nach 5 Siegen in Folge verliert die Schweizer Equipe an der WM in Las Vegas gegen die Niederlande mit 6:8.

Legende: Video Schweizer Curler unterliegen den Niederlanden abspielen. Laufzeit 00:26 Minuten.
Aus sportlive vom 06.04.2018.

Das Hoch der Schweiz um Skip Marc Pfister endete abrupt: Gegen den Aussenseiter aus den Niederlanden setzte es eine 6:8-Niederlage ab.

Über die gesamte Partie hinweg hinkten die Schweizer einem Rückstand hinterher. Im 10. End mussten sie ohne Vorteil des letzten Steins das entscheidende Zweierhaus hinnehmen.

Viertelfinals weiter in Reichweite

Vor den letzten drei Partien der Round Robin weisen Simon Gempeler, Raphael Märki, Enrico und Marc Pfister vom CC Adelboden eine Bilanz von 5:4 Siegen vor. Mit zwei weiteren Erfolgen würden sie die Qualifikation für die Viertelfinals sicherstellen.

Im nächsten Spiel treffen die Schweizer Meister in der Nacht auf Freitag Schweizer Zeit auf die weit hinten rangierende Formation aus Japan.