Zum Inhalt springen

Mehr Sport Däne Axelsen gewinnt Badminton Swiss Open

Victor Axelsen hat die Badminton Swiss Open in Basel gewonnen. Der Däne schlug in einem umkämpften Final den Chinesen Houwei Tian in drei Sätzen. Bei den Frauen setzte sich die topgesetzte Yihan Wang aus China durch.

Legende: Video Swiss Open: Entscheidungen in den Einzel-Finals abspielen. Laufzeit 0:52 Minuten.
Vom 16.03.2014.

Der 20-jährige Axelsen hatte im Halbfinal seinen an Nummer 1 gesetzten Landsmann Jan Jörgensen eliminiert. Im Final gegen den ungesetzten Chinesen Houwei Tian setzte er sich mit 21:7, 16:21 und 25:23 durch.

Ebenfalls über drei Sätze ging der Frauenfinal. Die topgesetzte Chinesin Yihan Wang gab gegen ihre Landsfrau Sun Yu zwar den Startsatz ab, liess in den Umgängen 2 und 3 aber nichts anbrennen und siegte mit 21:23, 21:9, 21:11.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.