Eröffnungsfeier wird am Samstag nachgeholt

Die am Donnerstag wegen heftiger Sturmböen abgesagte Eröffnungsfeier des Eidgenössichen Turnfests 2013 in Biel wird am Samstag um 18:00 Uhr in gekürzter Form nachgeholt.

Keine einstudierte Choreo, sondern Kampf gegen den Sturm: Turner sichern mit vereinten Kräften ein Zelt.

Bildlegende: Windiger Donnerstag Keine einstudierte Choreo, sondern Kampf gegen den Sturm: Turner sichern mit vereinten Kräften ein Zelt. Keystone

Am Donnerstagabend musste die Zeremonie mit 900 involvierten Turnern aufgrund eines Gewittersturms abgesagt werden. Die Show wird nun am Samstagabend nachgeholt.

Geringe Schäden

Wegen der Sturmböen hatte am 1. Tag der Veranstaltung das gesamte Turnfest-Gelände aus Sicherheitsgründen evakuiert werden müssen. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Sachschaden entstand nur ein geringer. Das Campinggelände musste vorübergehend gesperrt werden, mittlerweile sind die Anlagen aber wieder zugänglich und betriebsfähig. Die für Freitag gebuchten Übernachtungen werden planmässig durchgeführt.

Keinen Einfluss auf den Sport

Auf die sportlichen Bewerbe dürfte das Unwetter so gut wie keinen Einfluss haben. Die Wettkämpfe sollten wie geplant durchgeführt werden können. 

Video «Sturm beeinträchtigt Turnfest» abspielen

Sturm beeinträchtigt Turnfest

4:35 min, aus Tagesschau am Mittag vom 14.6.2013

TV-Hinweis

TV-Hinweis

SRF zwei überträgt die Bieler Eröffnungsfeier am Samstag zeitversetzt von 19:05 bis 20:40 Uhr.