Schweizerinnen glänzen in Big-Air-Qualifikation

Alle 3 gestarteten Schweizerinnen haben beim Big-Air-Wettkampf an der Freestyle-WM in Kreischberg die Finals erreicht. Lia-Mara Bösch stellte gar die Bestmarke auf. Bei den Männern überstand nur Lucien Koch die Qualifikation.

Video «Freestyle-WM: 4 Schweizer im Snowboard Big-Air-Final («sportaktuell»)» abspielen

4 Schweizer im Snowboard Big-Air-Final («sportaktuell»)

0:24 min, vom 23.1.2015

Lia-Mara Bösch, Elena Könz und Sina Candrian belegten die Plätze 1, 3 und 4. Gefordert war ein Platz in den Top 6. Allen voran Bösch untermauerte ihre Medaillen-Ambitionen mit 92,25 Punkten, dem Bestwert in der Qualifikation.

Bei den Männern wird die Schweiz im Final durch Lucien Koch vertreten sein. Er schaffte als 5. seiner Gruppe gerade noch den Cut.

Resultate Qualifikation Big Air

Männer. Gruppe 1: 1. Ville Paumola (Fi) 93,00. 2.Kyle Mack (USA) 89,00. 3. Darcy Sharpe (Ka) 85,75. 4. Michael Ciccarelli (Ka). 5. Lucien Koch (Sz), alle im Final der Top 10. - Out: 7. Jonas Bösiger (Sz) 76,00. 8. Pat Burgener (Sz) 74,50. - Gruppe 2: 1. Roope Tonteri (Fi) 93,25. 2. Billy Morgan (Gb) 90,00. 3. Anton Mamajew (Russ) 87,75, alle im Final der Top 10 (Samstag, ab 18 Uhr). - Out: 22. Carlos Gerber (Sz) 38,00.

Frauen: 1. Lia-Mara Bösch (Sz) 92,25. 2. Urska Pribosic (Sln). 3. Elena Könz (Sz) 81,25. 4. Sina Candrian (Sz) 74,75, alle im Final der Top 6 (Samstag, ab 18 Uhr).

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Verfolgen Sie die Big-Air-Finals am Samstag ab 17:50 Uhr live auf SRF zwei und im Livestream.

WM-Aus für Annen

Die Skicrosserin Priscillia Annen fällt für die Weltmeisterschaften in Kreischberg aus. Die 22-jährige Berner Oberländerin brach sich am zweiten Trainingstag auf dem WM-Kurs die Ferse des rechten Fusses und muss mehrere Wochen pausieren.