British Open: Halbzeit-Führung für Jimenez

Der Spanier Miguel Angel Jimenez führt nach zwei Runden das Feld am British Open im schottischen Muirfield an. Mit einer Par-Runde schob er sich an die Spitze des Klassemtes.

Der Spanier Miguel Angel Jimenez ist Leader nach 2 von 4 Runden.

Bildlegende: Alleine an der Spitze Der Spanier Miguel Angel Jimenez ist Leader nach 2 von 4 Runden. Reuters

Die ersten Verfolger des 49-jährigen Jimenez haben nach 2 Tagen einen Schlag Rückstand. Unter ihnen befindet sich auch Topfavorit Tiger Woods. Der Weltranglistenerste brachte sich mit einer Par-Runde in Position.

Starke Runde von Westwood

Mit Lee Westwood hat sich auf der zweiten Runde ein weiterer Favorit nach vorne gearbeitet. Der Engländer spielt in Muirfield sein 19. British Open und sein insgesamt 61. Major-Turnier. Gewonnen hat er noch nie. Am Freitag trumpfte Westwood mit 31 Schlägen (5 unter Par) auf der ersten Halbrunde auf, am Ende notierte er mit 68 Schlägen das beste Skore des Tages. Mit Woods und zwei weiteren Mitstreitern liegt er auf dem geteilten zweiten Rang.

Ausgeschieden sind dagegen US-Open-Sieger Justin Rose (Gb), Luke Donald (Gb) und Rory McIlroy (NIrl).

Zwischenresultate

142. British Open in Muirfield/Schottland (6,1 Millionen Euro, Par 71), Stand nach der zweiten Runde:

1. Miguel Angel Jimenez (Sp) 139 Schläge (68+71), 2. Tiger Woods 140 (69+71), Dustin Johnson (beide USA) 140 (68+72), Lee Westwood (Eng) 140 (72+68) und Henrik Stenson (Sd) 140 (70+70), 6. Zach Johnson (USA) 141 (66+75), Martin Laird (Scho) 141 (70+71), Angel Cabrera (Arg) 141 (69+72) und Rafael Cabrera-Bello (Sp) 141 (67+74), ... 11. u.a. Phil Mickelson (USA) 143 (69+74)

Am Cut nach 2 Runden (150 Schläge) gescheitert: u.a. Justin Rose 152 (75+77) und Luke Donald (beide Eng) 152 (80+72), Rory McIlroy (NIrl) 154 (79+75)