Hend führt – Hochspannung vor Schlussrunde in Crans-Montana

Der Australier Scott Hend führt vor der letzten Runde des European Masters in Crans-Montana mit einem Schlag Vorsprung auf den Schweden Alex Noren.

Video «Hochspannung vor Schlussrunde in Crans-Montana» abspielen

Hochspannung vor Schlussrunde in Crans-Montana

0:21 min, vom 3.9.2016

Mit einer 65er-Runde (5 unter Par) setzte sich Scott Hend nach dem 3. Durchgang an die Spitze. Mit einem Schlag Rückstand folgt der Schwede Alex Noren, Sieger von 2009 in Crans-Montana. Richard Bland (Eng) auf Platz 3 liegt 3 Schläge zurück.

Topfavoriten zurückgebunden

Die Topfavoriten aus England werden an dem mit 2,7 Millionen Euro dotierten Turnier kaum mehr in den Kampf um den Sieg eingreifen können. Lee Westwood liegt 7 Schläge hinter Hend, der Titelverteidiger und aktuelle US-Masters-Champion Danny Willett ist um 9 Schläge distanziert.

Der Spanier Miguel Angel Jimenez, Sieger von 2010 und unbestrittener Publikumsliebling, fiel mit einer 71er-Runde zurück und liegt nun zwischen Westwood und Willett.

Eggenberger verbessert sich

Der Schweizer Amateur Mathias Eggenberger, der dank einer ausgezeichneten Startrunde den Cut geschafft hatte, verbesserte sich dank einer 70er-Runde um 2 Plätze auf den geteilten 63. Rang. «Ich darf mit meinem Spiel zufrieden sein. Vor allem das Putten, besonders die kurzen Putts, waren viel besser als am Freitag», sagte der Ostschweizer.

Stand nach der 3. Runde (Par 70)

1. Scott Hend (AUS) 197 (65/67/65).
2. Alexander Noren (SWE) 198 (69/63/66).
3. Richard Bland (ENG) 200 (67/64/69).
4. Romain Langasque (FRA) 201 (68/63/70), Mikko Ilönen (FIN) 201 (66/67/68), Alejandro Canizares (ESP) 201 (69/64/68) und Andrew Johnston (ENG) 201 (65/68/68).
8. David Drysdale (SCO) 202 (70/68/64), Richard Green (AUS) 202 (65/66/71) und Florian Fritsch (GER) 202 (67/69/66).
11. u.a. Marcus Fraser (AUS) 203 (65/69/69) und Graeme Storm (ENG) 203 (66/69/68).

Ferner:
18. Anthony Wall (ENG) 204 (66/73/65).
25. Lee Westwood (ENG) 205 (72/66/67)
33. Miguel Angel Jimenez (ESP) 206 (67/68/71)
39. Danny Willett (ENG/TV) 207 (65/72/70)
63. Mathias Eggenberger (SUI/Amateur) 210 (66/74/70)

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 03.09.2016, 13:00 Uhr.

TV-Hinweis

Verfolgen Sie die Schlussrunde des European Masters in Crans-Montana am Sonntag ab 12:00 Uhr live auf SRF zwei und im Livestream auf www.srf.ch/sport.