Kadetten mit Machtdemonstration zum Auftakt

Die Kadetten nehmen Kurs auf den vierten Meistertitel in Serie. Die Schaffhauser gewannen die Auftaktpartie des Playoff-Finals gegen Pfadi Winterthur 31:18 (13:6).

Video «Voll auf Meisterkurs: Die Kadetten lassen Pfadi abblitzen» abspielen

Voll auf Meisterkurs: Die Kadetten lassen Pfadi abblitzen

2:29 min, aus sportpanorama vom 14.5.2017

Titelverteidiger Kadetten Schaffhausen kam im ersten Spiel der Best-of-5-Serie zu einem unerwartet leichten Erfolg, auch weil die Winterthurer in der Startphase ihre Nervosität nicht ablegen konnten.

Nach einem 3:10-Rückstand war der Coup bereits ausser Reichweite. Die Kadetten verwalteten den komfortablen 7-Tore-Vorsprung zunächst souverän, danach setzte es in der Schlussphase für die Winterthurer noch eine Klatsche ab.

Winterthurer Reaktion gefordert

Die Winterthurer müssen im Heimspiel vom kommenden Mittwoch eine Reaktion zeigen, um nicht nach 2011 und 2014 zum 3. Mal in Serie einen Playoff-Final gegen die Kadetten zu verlieren.