Zum Inhalt springen
Inhalt

In eigener Sache Adrian Lustenberger neuer Kommentator im Biathlon und Skicross

Ab der Saison 2017/18 kommentiert Adrian Lustenberger Biathlon und Skicross. Der 32-jährige Sportjournalist arbeitet seit 2013 für Schweizer Radio und Fernsehen.

SRF-Kommentator.
Legende: Adrian Lustenberger. SRF/Oscar Alessio

Adrian Lustenberger ergänzt das SRF-Kommentatorenteam im Biathlon und im Skicross. Erstmals zum Einsatz kommt der 32-Jährige am Samstag, 9. Dezember 2017, beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen (Ö).

Schweizer Radio und Fernsehen zeigt die Verfolgung der Männer ab 12:10 Uhr als Livestream auf srf.ch/sport und in der SRF Sport App. Unverändert zum Kommentatorenteam im Biathlon gehören Manuel Köng und SRF-Experte Matthias Simmen. Dani Kern kommentiert auch künftig Skicross, neu im Wechsel mit Adrian Lustenberger.

Sportjournalist bei SRF seit 2013

Seine journalistische Karriere begann Adrian Lustenberger 2005 als Eishockeyreporter bei der «Zuger Presse». Ab 2006 folgten Stationen bei der «Luzerner Zeitung» und der «Neuen Zürcher Zeitung». Parallel erlangte der gebürtige Adligenswiler einen Bachelorabschluss in Politikwissenschaft an der Universität Zürich sowie zwei Masterabschlüsse in Internationalen Beziehungen und Wirtschaft an der Universität St. Gallen und der Yonsei University in Seoul (Südkorea).

Bei Schweizer Radio und Fernsehen startete Adrian Lustenberger 2013 mit einem zweijährigen Stage. Seine neue Funktion als Livekommentator übernimmt er zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben.

Adrian Lustenberger: «Der Sport lebt von Emotionen. Als Kommentator darf ich diese Emotionen zukünftig live miterleben und weitergeben. Darauf freue ich mich sehr.»

Programmhinweis: Saisonstarts live bei SRF

Schweizer Radio und Fernsehen berichtet bereits ab Saisonstart live über den Biathlon-Weltcup. Am Wochenende vom 1./2./3. Dezember 2017 kommentieren Manuel Köng und SRF-Experte Matthias Simmen die Rennen in Östersund (Sd):

  • Freitag, 1. Dezember 2017, 17:35 Uhr, Sprint Frauen, SRF zwei
  • Samstag, 2. Dezember 2017, 14:35 Uhr, Sprint Männer, srf.ch/sport und SRF Sport App
  • Sonntag, 3. Dezember 2017, 13:15 Uhr, Verfolgung Frauen, SRF zwei
  • Sonntag, 3. Dezember 2017, 15:10 Uhr, Verfolgung Männer, SRF zwei

Am Freitag, 8. Dezember 2017, startet SRF mit dem Weltcup in Val Thorens (Fra) in die neu Skicross-Saison. Dani Kern kommentiert die Liveübertragung ab 11:25 Uhr auf SRF zwei.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.