Kakerlake nach Tom Brady benannt

Im Zoo von Atlanta wurde eine Kakerlake nach Tom Brady benannt. Hintergrund ist eine verlorene Wette.

Tom Brady.

Bildlegende: Nach ihm wurde eine Kakerlake benannt Tom Brady. Getty Images

Der Zoo in Atlanta hatte vor dem Super Bowl eine Wette mit dem «Rhode Island's Roger Williams Park Zoo» laufen. Die ging so: Der Verlierer muss ein Tier auf den Namen des Star-Quarterbacks des gegnerischen Teams taufen.

Gesagt, getan. Seit kurzem heisst eine Kakerlake im Atlanta-Zoo «Tom Brady». Gemeinsam mit seiner «neuen» Familie lebt er dort in einem Terrarium.

Bradys New England Patriots hatten den Super Bowl nach einer unglaublichen Aufholjagd gegen die Atlanta Falcons gewonnen. Brady wurde nach einem durchzogenen Beginn nach der Partie zum wertvollsten Spieler gewählt.

Der Atlanta-Zoo stellt Tom Brady vor