Zum Inhalt springen
Inhalt

Kunstturnen Steingruber nimmt Anlauf zum Steigerungslauf

Giulia Steingruber kann bei ihrem 1. WM-Final in Montreal auf einer starken Qualifikation aufbauen. Für den Wettkampftyp zählt, sich im Mehrkampf weiter nach vorne zu arbeiten.

Giulia Steingruber wird von Kameras eingefangen.
Legende: Giulia Steingruber Bei ihrem 1. WM-Final in Montreal sind die Allrounder-Künste gefragt. EQ Images

Bei ihrem WM-Einstand hingen die Trauben für Giulia Steingruber noch zu hoch. Rang 68 brachte zwar wertvolle Erfahrungen, bei weitem aber nicht das Eintrittsticket für den Mehrkampf-Final mit den Besten 24.

Doch seit 2011 verpasste Steingruber als Allrounderin keine Entscheidung mehr auf der WM-Bühne. Ausgangspunkt damals war ein 16. Rang in der Endabrechnung von Tokio – seither konnte sie sich mit einer Ausnahme (15. vor 3 Jahren) kontinuierlich verbessern.

Verbesserungspotenzial vorhanden

In der Saison ihres Gold-Triumphs im EM-Mehrkampf hievte sie sich im globalen Vergleich 2015 bis an Position 5. Um dieses Bestergebnis toppen zu können, müsste in der Nacht auf Samstag wohl alles vollumfänglich zu Gunsten Steingrubers aufgehen. Denn 9 Monate nach ihrer Fuss-Operation beklagt sie noch immer einen Trainingsrückstand.

Trotzdem nimmt sich die Olympia-Bronzegewinnerin einen weiteren Steigerungslauf vor. So ortete sie im Vergleich zu Rang 11 bei der Qualifikation «Luft nach oben». Am Boden gilt es einen Übertritt auszumerzen. Weiter kann die Sprungspezialistin am Stufenbarren und Schwebebalken zulegen.

Das Rennen präsentiert sich offen

Ganz an der Spitze wird die Nachfolgerin von Simone Biles gesucht. Die erst 20-jährige Amerikanerin dominierte seit 2013 bei Grossanlässen jeden Mehrkampf, in Montreal gönnt sie sich eine Pause.

Es kündigt sich eine enge Entscheidung an. Die Japanerin Mai Murakami gewann den Vorkampf mit einem Tausendstel vor Ragan Smith aus den USA. Larisa Iordache (Rum), die WM-Dritte von 2015, war bereits beim Aufwärmen mit einem Achillessehnenriss ausgefallen.

So überträgt SRF von der Kunstturn-WM

07.10.00:55 Uhr
Mehrkampffinal Frauen
www.srf.ch/sport und Sport App
07.10.18:55 Uhr
Gerätefinals Frauen/Männer
SRF zwei und Sport App
08.10.18:40 Uhr
Gerätefinals Frauen/MännerSRF zwei und Sport App
Legende: Video Steingruber zeigt starke WM-Qualifikation abspielen. Laufzeit 01:59 Minuten.
Aus sportaktuell vom 04.10.2017.

Sendebezug: SRF zwei, «sportaktuell», 04.10.2017 22:20 Uhr

Sendehinweis

Sendehinweis

Verfolgen Sie die Entscheidung im WM-Mehrkampf der Frauen in der Nacht auf Samstag ab 01:00 Uhr bei uns in der Sport App mit kommentiertem Livestream.