Zum Inhalt springen

Langlauf Gehört Von Siebenthal bald zur absoluten Weltspitze?

Am Freitag wird im finnischen Kuusamo die neue Langlauf-Saison eröffnet. Wir haben unsere beiden Experten Adriano Iseppi und Patrick Schmid mit 3 gewagten Thesen konfrontiert.

Mit den Rennen in Kuusamo wird der Olympiawinter in den kommenden Tagen so richtig lanciert. Aus Schweizer Sicht sollen dabei natürlich auch Dario Cologna und Nathalie von Siebenthal eine (Haupt-)Rolle spielen.

Doch was ist den beiden zuzutrauen? Und wie sieht es bei den übrigen Schweizern aus? SRF-Experte Adriano Iseppi und Patrick Schmid nehmen Stellung zu drei Thesen.

Legende: Video These 1: Von Siebenthal gehört bald zur absoluten Weltspitze abspielen. Laufzeit 00:53 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 23.11.2017.
Legende: Video These 2: Das Männerteam hinter Cologna stagniert abspielen. Laufzeit 00:50 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 23.11.2017.
Legende: Video These 3: Cologna setzt komplett auf Olympia abspielen. Laufzeit 00:50 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 23.11.2017.

Hinweis: Kurz nachdem diese Videoaufnahmen gemacht wurden, hat Dario Cologna bekannt gegeben, an einer Entzündung der Achillessehne zu leiden. Diese Information wurde bei der Prognose nicht berücksichtigt.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Daniele Röthenmund (Daniele Röthenmund)
    Sorry, selten Dummer Artikel. Von Siebenthal gehört schon lange zur Weltspitze! Gerade diese Denken das nur Siege oder Podest Plätze was Wert sind, verleitet viele Sportler unteranderem zum Dopingmissbrauch. Ich freue mich auch über Siege und Podest Plätze, aber auch an anderen tollen Resultaten, wenn ich sehe das der Athlet alles gegeben hat für diese Resultat. Deshalb hatte ich vor 2 Wochen so viel Freude am Slalomresutat der Herren, obschon es kein Podest Platz gab!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen