Programmänderung in Oberhof

Aufgrund der hohen Temperaturen der letzten Tage ist das Programm zum Auftakt der Tour de Ski in Oberhof geändert worden. Die Organisatoren konnten nur eine 1,5 km lange Loipe präparieren.

Alexander Legkow beim Prolog 2012.

Bildlegende: Oberhof Alexander Legkow beim Prolog 2012. EQ Images/Archivbild

Die Verfolgungsrennen in klassischer Technik vom Sonntag bei Männern (15 km) wie Frauen (9 km) wurden durch Sprintrennen über 1,5 km in freier Technik ersetzt.

Video «Langlauf: Cologna verzichtet auf die Tour de Ski» abspielen

Langlauf: Cologna verzichtet auf die Tour de Ski

2:48 min, aus sportaktuell vom 23.12.2013

Zudem wird der Prolog der Männer am Samstag über 4,5 km statt wie geplant über 4,0 km gelaufen. Die Frauen laufen wie vorgesehen zwei Runden über insgesamt 3 km.

Der Schweizer Hoffnungsträger Dario Cologna, der die Tour schon dreimal gewinnen konnte, ist heuer verletzungsbedingt nicht am Start.