Fajdek verteidigt WM-Titel - Storl verpasst Gold-Triple

Hammerwerfer Pawel Fajdek hat seinen WM-Titel in Peking erfolgreich verteidigt. Der Pole siegte mit einem Wurf auf 80,88 Meter. Im Kugelstossen verpasste David Storl (De) das Triple. Und: Weltmeister über 20 Kilometer Gehen wurde der Spanier Miguel Angel Lopez.

Video «Leichtathletik: WM Peking 2015, Hammerwerfen, Goldwurf von Pawel Fajdek» abspielen

Fajdeks Gold-Wurf

0:55 min, vom 23.8.2015

Topfavorit Fajdek setzte sich vor Asienmeister Dilschod Nasarow (Tadschikistan) sowie seinem Landsmann Wojciech Nowicki durch, die beide 78,55 Meter weit warfen. Weil Nasarows andere Versuch die bessere Weite aufwiesen, sicherte er sich die Silbermedaille.

Fajdek ist erst der 3. Hammerwerfer, der seinen WM-Titel erfolgreich verteidigt hat. Olympiasieger und Europameister Krisztian Pars aus Ungarn wurde mit 77,32 Meter Vierter.

Storl geschlagen

Kugelstosser David Storl hat das Gold-Triple verpasst. Nach seinen Siegen in Daegu 2011 und Moskau 2013 gewann der Deutsche in Peking Silber. Storl musste sich dem Amerikaner Joe Kovacs geschlagen geben, der mit 21,93 Meter 19 Zentimeter weiter warf als sein Dauerrivale. Bronze ging an den Jamaikaner O'Dayne Richards (21,69).

20 km Gehen: Europameister Lopez triumphiert

Miguel Angel Lopez (Sp) hat die erste Goldmedaille für das Gastgeberland China verhindert. Der Europameister von 2014 gewann über 20 Kilometer Gehen in 1:19:14 Stunden. Der Spanier übernahm erst zwei Kilometer vor dem Ziel die Führung.

Zuvor hatte der Chinese Zhen Wang über lange Zeit das Feld angeführt. Der Lokalmatador musste sich aber am Ende um 15 Sekunden geschlagen geben. Für den Olympia-Dritten von 2012 bedeutete der 2. Platz die erste Niederlage seit Mai 2014.

Dritter wurde überraschend der Kanadier Benjamin Thorne in der nationalen Rekordzeit von 1:19:57 Stunden.

Video «Leichtathletik: WM Peking, Kugelstossen Kovacs» abspielen

Kovacs Gold-Stoss

0:48 min, vom 23.8.2015

Video «LA-WM: Lopez Weltmeister über 20 km Gehen» abspielen

Lopez Weltmeister über 20 km Gehen

0:46 min, vom 23.8.2015

Sendebezug: SRF zwei, «sportlive», 23.08.15, 12:30 Uhr